mit anderen Augen sehen

Kräuterkraft

von Mutter Natur

Das Kostbarste für dich und mich macht uns Mutter Erde zum Geschenk! 

 

Ob BIO Kräuter im eigenem Garten oder Wildkräuter auf Feld und Flur...

In jedem noch so kleinen, sonnendurchflutetem Kräutlein steckt so viel heilbringendes, angereichert mit Vitaminen, Mineralstoffen und kraftgebender Energie.

Es ist ausgesprochen faszinierend welche Besonderheit - ich möchte sagen Lebensfrohsinn jede einzelne Pflanze in sich trägt.

Ob das sonnenliebende Gänseblümchen mit ihrem anspruchslosem Lebensraum, oder der schattenliebende Bärlauch mit seinem herrlichen Knoblauchduft.

Je mehr man sich mit ihnen beschäftigt, um so mehr eröffnet sich eine Welt voll Lebenskraft, Erstaunen, Achtsamkeit und Zufriedenheit. 

Aber bitte beachtet - nicht jede Pflanze will geerntet werden. Mit ein bisschen Übung zeit sich in wie weit man sich ihrer Blätter und Blüten bedienen darf. Achtet bitte darauf, dass ihr nur einen kleinen Teil der Pflanze erntet - wir wollen ihr ja keinen Schaden zufügen.

Ich begegne ihnen immer mit sehr viel Achtsamkeit und Respekt. Dankbarkeit aus vollem Herzen zu ihrer Bereitschaft uns Gutes zu tun.

Ob wir Tees, Salben, Öle oder Kräuterkissen und Duftsäckchen anfertigen - es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, um uns mit Kräutern zu stärken.

Mein BIO Garten gedeiht von Jahr zu Jahr mehr und es ist eine Freude den Bienen, Schmetterlingen und all den Insekten zuzusehen, wie sie sich liebend gerne dort aufhalten und sich ihre Nahrung davon holen.

Dass Pflanzen spüren, wenn wir mit ihnen reden, sie lieben und achten ist längst bewiesen. Wie sehr sie auf Musik und Rauch reagieren und negative Energie sie belastet steht in diesem link großartig beschrieben.

 

http://www.wegbegleiter.ch/wegbeg/pflanzen.htm

 

Pflanzen sind weder taub noch stumm, sondern höchst sensible Lebewesen die auf Gedanken reagieren.

So funktioniert Seelenflüstern - das mir schon als Kind in die Wiege gelegt wurde, und das mich mein ganzes Leben lang begleitet und bereichert. 

Wie gern streiche ich liebevoll über ein Blatt oder berühre einen Baum, oder sag gedanklich hallo wenn ich auf einen Waldweg unterwegs bin. 

Alles lebendige hat eine Seele - auch wenn viele es nicht wahrhaben wollen oder können.

 

Wenn ihr Lust habt mehr darüber zu lesen... 

Peter Wohlleben beschreibt es in seinen Büchern: "Das geheime Leben der Bäume", "Das Seelenleben der Tiere"...

Marta Williams in "Lautlose Sprache" und "Ohne Worte". 

Bei Kybele könnt ihr Waldbaden erleben, eure eigenen BIO Kräuterkissen herstellen lassen und mehr über Kräutercremen und Kräuterbäder erfahren.

 

Ein Experte in Sachen Kräuter ist SONNENTOR. Ich liebe diese Firma seit Jahren und bin immer voll Bewunderung von der Vielfalt der BIO Produkte, der ehrlichen Offenheit der Firma und des himmlischen Duftes sobald ich die Räumlichkeiten in Sprögnitz betrete. Vom Anbau bis zur Verpackung ist alles ökologisch durchdacht und die Homepage liebevoll sonnig beschrieben. Schaut doch mal rein - ihr werdet total begeistert sein. 

https://www.sonnentor.com/de-at

 

Alle Liebe - eure Kybele!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0