Höschenpflege & green Tampons
Bei der österreichischen Firma Happy Mona gibt es nun auch in der Körperpflege für die Frau - biologische und nachhaltige Pflegeprodukte. BIO Tampons in der Papierverpackung und BIO Slipeinlagen in kompostierbarer Maisfolie. Ohne schädliche Chemikalien und frei von Duftstoffen.

Recyclingspitze
Um euch unsere wunderschöne Recyclingspitze näher vorzustellen – hier einige Zeilen aus der Diplomarbeit von Laura Blodnig.

Öko Verpackung

Wir von Kybele
Heute wichtiger denn je: Gesunde schadstofffreie Wäsche und zu 100% kompostierbare Kräuterkissen Die Modedesignerin und staatlich geprüfte Natur- und Landschaftsführerin Michaela Reickersdorfer aus Angern an der March setzt unter dem Label „Kybele“ mit ihrer ÖKÖ Wäsche, jass up dessous und BIO Kräuterkissen neue Maßstäbe -natürlich alles in feinster österreichischer Handarbeit. Natur und Umweltschutz sind seit Jahren ihre Lebensaufgabe. Dazu gehört für sie regional biologisch...

ökologische Wäschepflege
Bei der Wäschepflege von unserer hochwertigen öko underwear kommt nur Wasser und Angati rein! Bei der österreichischen REIN MIT NATUR MANUFAKTUR erlebt ihr Naturkosmetik und Wäschepflege auf höchstem Standard. Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Transparenz stehen dort im Vordergrund. Wir haben nicht nur das Waschpulver - liebevolle Waschherzerl - getestet, sondern haben uns auch viele Naturprodukte zur Pflege der Haut unter die Lupe genommen - und sind begeistert - von der Reinheit, der...

Kräuterkraft
Das Kostbarste für dich und mich macht uns Mutter Erde zum Geschenk! Ob BIO Kräuter im eigenem Garten oder Wildkräuter auf Feld und Flur... In jedem noch so kleinen, sonnendurchflutetem Kräutlein steckt so viel heilbringendes, angereichert mit Vitaminen, Mineralstoffen und kraftgebender Energie. Es ist ausgesprochen faszinierend welche Besonderheit - ich möchte sagen Lebensfrohsinn jede einzelne Pflanze in sich trägt. Ob das sonnenliebende Gänseblümchen mit ihrem anspruchslosem...

ÖKO Wäsche
Macht Kleidung krank? Es gibt bereits seit längerer Zeit viele Untersuchungen in wie weit herkömmliche Bekleidung unseren Körper belastet. Nachweislich ist, dass fast alle Kleidungsstücke mit Giftstoffen versehen sind - und das mit nicht wenig! Bedenken wir, dass wir uns jeden Tag und jede Nacht - falls wir nicht gerade nackt umherlaufen, mit solchen Giften einhüllen. Unsere Haut hat überhaupt keine Möglichkeit sich davon zu erholen!! Das alleine ist doch alarmierend - und ich frage...

Taschentücher
Wir lernen schon als Kleinkind, dass Taschentücher etwas für die Nase sind, obwohl das Wort an sich doch etwas ganz anderes aussagt. Schnupftuch oder Nasenwischer würden treffender sein ;) Also Taschentücher - das Tuch für die Tasche! Früher waren Taschentücher ein adeliges Privileg - jetzt werden sie achtlos weggeworfen - ach wie sich die Zeit verändert... Die ersten europäischen Nasentücher wurden gewebt und waren somit aus Stoff - später reichlich bestickt und wenn möglich...